Sie sind hier: Startseite » Der Verein » Allgemein

Allgemein

Der Verein

Aus Anlass ‚75 Jahre Eingemeindung von Seebach in die Stadt Zürich‘ bildete sich im Jahre 2008 eine Arbeitsgruppe, welche sich mit der Planung einer Vereinsgründung ‚Ortsmuseum Seebach‘ befasste. Als erklärtes Ziel stand im Vordergrund, dass möglichst rasch eine Lokalität für ein Ortmsuseum gefunden werde. Am 29. Mai 2009 fand im Saal des Hotels Landhus die Gründungsversammlung statt. Dem Verein gehören inzwischen über 90 Mitglieder an.

Die Suche nach einer geeigneten Lokalität, um darin ein Ortsmuseum einzurichten, blieb trotz grossem Aufwand auch nach vier Vereinsjahren erfolglos. Die Erfahrungen aus der praktischen Arbeit haben im Vorstand zu einer andern Sicht und zu einer neuen Gewichtung der Anstrengungen geführt. Diese Veränderungen können als eigentlichen Paradigmenwechsel bezeichnet werden.

Auf Antrag des Vorstandes stimmte die Mitgliederversammlung am 7. Mai 2013 einer Namensänderung zu. Der neue Name ist Verein Ortsgeschichte Seebach (VOS).

Der Verein sammelt schriftliche Unterlagen, mündliche Überlieferungen, Bilder, Fotos und Gegenstände aller Art, die mit der lokalen Geschichte Seebachs in direktem Zusammenhang stehen, und macht diese Materialien einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich. (Link zu Ziele des Vereins)